Samstag, 10. Dezember 2016

fake kylie cosmetics birthday kit im test!

Hallo ihr Lieben!<3
I'm back! Sorry, dass ich so lange nichts gepostet habe, aber mir haben einfach die Motivation und die nötigen Mittel gefehlt. Aber nun mich ich zurück & fange an mit gleich 2 Reviews zu Fake Kylie Lipkits- Das hier ist Teil 1. Mir ist klar das solche Fakes, nicht die tollsten sind und sie mit den echten wahrscheinlich nicht mit kommen. Allerdings dachte ich mir, jetzt wo Kylie Cosmetics nicht mehr nach Deutschland liefert, schadet es nicht, für euch einmal die Fakes, die man bei Amazon kaufen kann, auszuprobieren.


In dem Fake Birthday Kit sind, wie auch im Originalen, Exposed, Dolce K, Koko K, Candy K, Kristen und Leo enthalten. Auf dem ersten Eindruck denke ich, dass Kristen am aller meisten vom Original abweicht. Auch Koko und Exposed sehen viel pinker und knalliger aus.  Das Set hat ca. 7€ gekostet.

Die Swatches:

Der Auftrag:
Leo: Beim Auftragen von Leo hatte ich, wie man unschwer erkennen kann :D, einige Probleme. Man könnte sagen, es liegt an mir, aber momentan habe ich viel Übung mit dem Auftragen von Liquid Lipsticks, aber dieser war eine sehr große Herausforderung. Es war schwer nicht zu viel oder zu wenig Produkt auf den Applikator zu bringen und vor allem beim Lippenherz, hatte ich Probleme, präzise auf zu tragen. Außerdem ist, wie ihr seht, Leo sehr fleckig, was allerdings bei vielen dunklen Liquid Lipsticks ein Problem darstellt.


Candy K: Bei Candy K war der Auftrag deutlich entspannter, aber auch hier hatte ich Probleme Produkt auf den Applikator zu bekommen. Candy K ist außerdem rosa-stichiger, als das Original.


Haltbarkeit:
Schon die Switches auf meinem Arm waren sehr hartnäckig ab zu bekommen. Leo habe ich mal einem Trink -& Essenstest unterzogen. Den Trinktest hat er mit Bravour überstanden, allerdings war nach dem Essen der Liquid Lipstick schon ein bisschen abgenutzt. Alles in allem ist die Haltbarkeit für den Preis ziemlich gut.
"Leo" nach dem Essen


Kommentare:

  1. Finde es sehr schade, dass Kylie Cosmetics nicht mehr nach Deutschland liefert!
    Wenn sie so fleckig werden, vielleicht hilft ein Lipliner in einer ähnlichen Farbe? Die Farben sind aber auf jeden Fall trotzdem wunderschön!

    Alles Liebe, Anne
    Bei mir läuft gerade eine Verlosung, würde mich freuen wenn du vorbeischaust bei meinem vorletzten Post!
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch total schade :( & danke, für den Tipp. Dann muss ich mir mal einen Lipliner in der Farbe besorgen. :D

      Löschen
  2. Gute Review, nicht super ausführlich aber genau die wichtigen Infos die man so braucht. :) Schöner Post.

    Liebste Grüße,
    Sarah
    rosegoldengirl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir vor kurzen auch zwei Fake Lipkits bestellt :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich ja gut an, ich muss die Kits auch mal ausprobieren, wenn ich schon das echte Lip-kit nicht bestellen kann :/

    Beste Grüße
    Sini XoXo
    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar <3 Ich freue mich über Kritik, Verbesserungsvorschläge oder Postwünsche.
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht.